AIKIDO-Basis


Wir bringen Ihnen das Wesen und die Faszination AIKIDO zum angreifen nahe. 

AIKIDO gilt als friedfertige Kampfkunst. Der Aikidoka versucht in der Regel, den Angreifer nicht zu verletzen, sondern ihn in eine Situation zu führen, in der sich dieser beruhigen kann. Somit soll dem Angreifer die Chance gegeben werden, Einsicht zu erlangen und von einem weiteren Angriff abzusehen.

Durch die Kontrolle des Ausführenden, öffnet sich eine Möglichkeit die Situation zu überblicken.



>> „Das Geheimnis von Aikido liegt nicht darin, wie du deine Füße bewegst, sondern wie du deinen Geist bewegst. Ich unterrichte nicht eine Kampfkunsttechnik, ich unterrichte euch Gewaltlosigkeit.“ <<

(Ueshiba Morihei) 



AIKIDO ist kein Kampfsport, AIKIDO ist ganzheitlich im System des Seins. Energie, Körper, Geist und Ethik gehören zum Gesamtkonzept.

Facebook

ASKÖ AIKIDO PRO

AIKIDO-Basis

Dienstag von 17:00-18:00

Bewegungsraum 3, im Raiffeisen Sportpark, Hüttenbrennergasse 31, 8010 Graz, statt.


Information und Anmeldung:

📞 0681 / 818 725 70

📩 kurs@aikidopro.at

📄 Online-Anmeldung

Für Nichtmitglieder

12 E / € 118,-

Design and Copyrights by Lasnik Valentin

ASKÖ AIKIDO Pro

ZVR: 1404928822

Valentin Lasnik, 8010 Graz, Hasnerplatz 4

Tel.: 0676/9430503 

eMail: info@aikidopro.at

Mitglied beim:

Sportdachverband

Aktivpartner:

Bewegungsland Steiermark